•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 105 2024/06: Basiswert NIKE

DW529V / DE000DW529V4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 20.06., Brief
DW529V DE000DW529V4 // Quelle: DZ BANK: Geld 20.06., Brief
89,27 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 72,38 USD
Quelle : NYSE , 01:00:00
  • Max Rendite --
  • Max Rendite in % p.a. --
  • Discount in % --
  • Cap 105,00 USD
  • Abstand zum Cap in % 45,07%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 105 2024/06: Basiswert NIKE

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 20.06. 21:59:58
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DW529V / DE000DW529V4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 27.09.2022
Erster Handelstag 27.09.2022
Letzter Handelstag 20.06.2024
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 21.06.2024
Zahltag 28.06.2024
Fälligkeitsdatum 28.06.2024
Cap 105,00 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 20.06.2024, 21:59:58 Uhr mit Geld 89,27 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Discount Absolut --
Discount in % --
Max Rendite absolut --
Max Rendite --
Max Rendite in % p.a. --
Seitwärtsrendite in % --
Seitwärtsrendite p.a. --
Abstand zum Cap Absolut 32,62 USD
Abstand zum Cap in % 45,07%
Performance seit Auflegung in % 4,45%

Basiswert

Basiswert
Kurs 72,38 USD
Diff. Vortag in % -0,94%
52 Wochen Tief 71,24 USD
52 Wochen Hoch 123,39 USD
Quelle NYSE, 01:00:00
Basiswert NIKE Inc.
WKN / ISIN 866993 / US6541061031
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Konsumgüter

Produktbeschreibung

Art:
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung nach deutschem Recht.

Laufzeit:
Dieses Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am 28.06.2024 (Rückzahlungstermin) fällig.

Ziele:
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren.

Für die Rückzahlung des Produkts gibt es die folgenden Möglichkeiten:
  1. Liegt der Referenzpreis auf oder über dem Cap, erhalten Sie am Rückzahlungstermin den EUR-Gegenwert des Höchstbetrags.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie am Rückzahlungstermin einen Rückzahlungsbetrag, der dem EUR-Gegenwert des Referenzpreises multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.


Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR/USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags.
Der EUR-Gegenwert wird an dem auf den Bewertungstag folgenden Kalendertag, an dem ein Fixing stattfindet auf Basis des von der Europäischen Zentralbank um 14:15 Uhr MEZ festgestellten EUR-Fixings errechnet.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 28.06.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
23,6

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
30,1%

Schwache Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 107,64 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist NIKE INC. ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 28.06.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 28.06.2024 bei einem Kurs von 75,37 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -26,9% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -26,9%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 28.06.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 28.06.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 87,76.
Wachstum KGV 0,5 >50% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,6, so beinhaltet der Kurs bereits einen starken Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 50% Aufschlag.
KGV 23,6 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 10,5% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 33 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 33 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 49,76% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 05.07.2024 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,7%.
Beta 0,75 Geringe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,75% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 30,1% Schwache Korrelation mit dem SP500 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 8,74 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 8,74 USD oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 8,74 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 83,5%
Volatilität der über 12 Monate 34,5%

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

28.06.2024 | 17:16:09 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS 2: Geschäftsausblick von Nike schockt Anleger - Adidas legen zu

(neu: aktuelle Kurse)

NEW YORK/FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Durchwachsene Zahlen und vor allem ein enttäuschender Ausblick von Nike <US6541061031> haben am Freitag die Aktien des US-Sportwarenherstellers auf Talfahrt geschickt. Die Papiere rutschten als klares Schlusslicht im Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> um 19,3 Prozent auf 76 US-Dollar ab und erreichten damit den tiefsten Stand seit März 2020. Ähnlich herbe Verluste hatten die Anleger zuletzt 2001 einstecken müssen.

Seit Jahresbeginn gerechnet haben die Anteilscheine von Nike nun 30 Prozent eingebüßt. Damit gehören sie im Dow zu den größten Verlierern.

Im Sog von Nike notierten die Titel des Konkurrenten Under Armour <US9043111072> 1,5 Prozent tiefer. Anleger von Adidas <DE000A1EWWW0> blendeten die schlechten Nachrichten von Nike zuletzt eher aus. Die Papiere legten im späten Handel sogar etwas zu. Hier hoffen Anleger offenbar, dass die Deutschen dem Konkurrenten Nike Marktanteile abnehmen können.

Dagegen zählte Puma mit einem Kursrückgang um fast zwei Prozent zu den größten Verlierern im MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Werte. Für die in London gelisteten Titel von JD Sports <GB00BM8Q5M07> ging es um 4,6 Prozent bergab.

Nike hatte im Schlussquartal des abgelaufenen Geschäftsjahres ein zweiprozentiges Umsatzminus verzeichnet. Für 2024/25 geht Nike zudem von einem weiteren Rückgang der Erlöse im mittleren einstelligen Prozentbereich aus. Im ersten Halbjahr werde der Umsatz im hohen einstelligen Prozentbereich und im ersten Geschäftsquartal um zehn Prozent sinken. Bereits Ende März hatte das Unternehmen vor einem schwachen Start in das Geschäftsjahr gewarnt, aber noch ein Umsatzplus angepeilt.

Die US-Banken JPMorgan und Morgan Stanley strichen ihre bislang positiven Voten für die Nike-Aktien und senkten die Kursziele. Der Bruttogewinn im vergangenen Quartal habe die Erwartungen trotz günstiger Umsatztrends in Nordamerika und im chinesischen Raum verfehlt, monierte JPMorgan-Analyst Matthew Boss. Dazu liege der Ausblick deutlich unter den Konsensschätzungen. Morgan-Stanley-Expertin Alex Straton verabschiedete sich vom zuvor erwarteten Wachstum als wichtigstem Argument ihrer bisherigen Empfehlung.

Laut Brooke Roach von der US-Investmentbank Goldman Sachs waren zwar die Erwartungen der Anleger sowohl an den Zwischenbericht als auch an den Ausblick verhalten. Mit so negativen Aussagen hätten diese aber nicht gerechnet, betonte die Expertin. Der neue Ausblick falle erheblich schlechter als erwartet aus, meint auch Analyst Piral Dadhania von der kanadischen Bank RBC. Die Konsensschätzungen für Nike dürften deutlich sinken - nicht nur für den Umsatz, sondern auch für das Brutto- sowie insbesondere das operative Ergebnis.

Mit Blick auf Adidas und Puma betonte ein Händler, dass zumindest Puma von Nike in Mitleidenschaft gezogen werde. Einige Probleme der Amerikaner seien aber hausgemacht.

Bei Adidas setzt UBS-Analystin Zuzanna Pusz darauf, dass die anstehenden Quartalszahlen Zweifel des Marktes bezüglich der Fortschritte bei der Trendwende ausräumen. Sie erwartet eine deutliche Beschleunigung des um die Yeezy-Bestände bereinigten Umsatzwachstums. Olivia Townsend von JPMorgan traut Adidas sogar die deutlichsten Verbesserungen in einem Umfeld wieder verbesserter Nachfragetrends zu.

Jefferies-Analyst James Grzinic ergänzte, dass die Kursentwicklung von Adidas und Puma auch nicht mehr so an die des größeren US-Konkurrenten gekoppelt sei wie in der Vergangenheit. Adidas sollte weiterhin schneller wachsen als Nike, lautet die Prognose von Warburg-Experte Jörg Frey./gl/mis/jha/la/he

28.06.2024 | 15:45:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Nike erwartet weiteren Umsatzrückgang - Aktie bricht ein
28.06.2024 | 14:00:01 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: UBS senkt Nike auf 'Neutral' - Ziel 78 Dollar
28.06.2024 | 13:50:53 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Geschäftsausblick von Nike schockt Anleger - Adidas unberührt
28.06.2024 | 09:57:20 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nike erwartet weiteren Umsatzrückgang - Aktie bricht ein
28.06.2024 | 09:34:59 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Ziel für Nike auf 105 Dollar - 'Buy'
28.06.2024 | 08:02:06 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Adidas und Puma schwach nach Nike-Enttäuschung