•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 56 2024/12: Basiswert CTS Eventim

DW8RWF / DE000DW8RWF8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 24.07., Brief 24.07.
DW8RWF DE000DW8RWF8 // Quelle: DZ BANK: Geld 24.07., Brief 24.07.
54,82 EUR
Geld in EUR
54,97 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 79,95 EUR
Quelle : Xetra , 24.07.
  • Max Rendite 1,87%
  • Max Rendite in % p.a. 4,35% p.a.
  • Discount in % 31,24%
  • Cap 56,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -29,96%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 56 2024/12: Basiswert CTS Eventim

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 24.07. 21:59:34
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DW8RWF / DE000DW8RWF8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.12.2022
Erster Handelstag 29.12.2022
Letzter Handelstag 19.12.2024
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 20.12.2024
Zahltag 31.12.2024
Fälligkeitsdatum 31.12.2024
Cap 56,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 24.07.2024, 21:59:34 Uhr mit Geld 54,82 EUR / Brief 54,97 EUR
Spread Absolut 0,15 EUR
Spread Homogenisiert 0,15 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,27%
Discount Absolut 24,98 EUR
Discount in % 31,24%
Max Rendite absolut 1,03 EUR
Max Rendite 1,87%
Max Rendite in % p.a. 4,35% p.a.
Seitwärtsrendite in % 1,87%
Seitwärtsrendite p.a. 4,35% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -23,95 EUR
Abstand zum Cap in % -29,96%
Performance seit Auflegung in % 12,89%

Basiswert

Basiswert
Kurs 79,95 EUR
Diff. Vortag in % 1,27%
52 Wochen Tief 52,30 EUR
52 Wochen Hoch 89,35 EUR
Quelle Xetra, 24.07.
Basiswert CTS Eventim AG
WKN / ISIN 547030 / DE0005470306
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Medien/Entertainment/Freizeit

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 31.12.2024 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts CTS Eventim AG & Co KGaA an der maßgeblichen Börse am 20.12.2024 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 56,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 07.06.2024)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
21,1

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
45,6%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 8,14 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist CTS EVENTIM ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 07.06.2024) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 07.06.2024 bei einem Kurs von 82,80 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 1,0% vs. STOXX600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 1,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 11.06.2024) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 11.06.2024). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 80,50.
Wachstum KGV 0,8 14,85% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 14,85% Aufschlag.
KGV 21,1 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 14,5% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,0% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 43,05% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 31.05.2024 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 1,21 Hohe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,21% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 45,6% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 45,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 17,26 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 17,26 EUR oder 0,22% Das geschätzte Value at Risk beträgt 17,26 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,22%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 23,9%
Volatilität der über 12 Monate 27,4%

Tools

News

11.07.2024 | 15:59:46 (dpa-AFX)
EQS-News: CTS EVENTIM: TicketOne, eine CTS EVENTIM-Tochter, ist offizieller Ticketing-Anbieter für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele Milano Cortina 2026 (deutsch)

CTS EVENTIM: TicketOne, eine CTS EVENTIM-Tochter, ist offizieller Ticketing-Anbieter für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele Milano Cortina 2026

^

EQS-Media / 11.07.2024 / 15:58 CET/CEST

TicketOne, eine CTS EVENTIM-Tochter, ist offizieller Ticketing-Anbieter für

die Olympischen und Paralympischen Winterspiele Milano Cortina 2026

Die Fondazione Milano Cortina 2026 hat den Exklusivvertrag für sämtliche

Ticketing- und Access-Services an TicketOne, ein Unternehmen der CTS EVENTIM

Gruppe, vergeben.

Mailand/Hamburg, 11. Juli 2024 - CTS EVENTIM, Europas führender und weltweit

zweitgrößter Ticketing-Anbieter, teilt mit, dass die Fondazione Milano

Cortina 2026 TicketOne, ein italienisches Mitglied der CTS EVENTIM Gruppe,

mit allen Ticketing- und Access-Services für die Wettbewerbe und Zeremonien

der Olympischen und Paralympischen Winterspiele Milano Cortina 2026 betraut

hat.

TicketOne wird seine große regionale Expertise einbringen und die

hochmodernen Ticketing-Plattformen von CTS EVENTIM nutzen, um einen

reibungslosen Ticketing- und Access-Service für die Olympischen Winterspiele

sicherzustellen. Das Ticketing wird auch von den reichweitenstarken CTS

EVENTIM Marketingkanälen profitieren.

Die CTS EVENTIM Gruppe verfügt über eine beachtliche Erfolgsbilanz beim

Ticketing für Olympische und Paralympische Spiele. Sie hat das Ticketing für

Turin 2006, Sotschi 2014 und Rio 2016 realisiert. Außerdem wird sie die

Ticketing-Services für Paris 2024 und LA 2028 erbringen.

Bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen Milano Cortina 2026

werden über 3.500 Athleten aus 93 Ländern in 16 olympischen Disziplinen und

6 paralympischen Sportarten antreten.

CTS EVENTIM freut sich, dass der Eishockeywettbewerb in seiner neuen

Mehrzweckarena, die derzeit in Mailand gebaut wird, stattfindet.

Giovanni Malagò, Präsident des Organisationskomitees Milano Cortina 2026:

"Heute begrüßen wir ein großes italienisches Unternehmen, das Teil eines

internationalen Konzerns ist, und uns ermöglicht, auf globaler Bühne präsent

zu sein. Partner der nächsten Olympischen und Paralympischen Winterspiele zu

sein, bedeutet, Akteur innerhalb eines einzigartigen Events zu sein. Die

Unterstützung von TicketOne ist bei einem Projekt dieser Größenordnung von

entscheidender Bedeutung und ermöglicht es den Fans, an den ikonischen

Austragungsorten von Milano Cortina 2026 mit dabei zu sein, in einer

Atmosphäre, die die Spiele zu etwas Besonderem machen wird."

Andrea Varnier, CEO, Fondazione Milano Cortina 2026: "Mit dem Einstieg von

TicketOne in das Projekt ist ein Schlüsselfaktor geklärt: die Realisierung

der Ticketing-Services. Im Jahr 2026 werden mehr als eineinhalb Millionen

Fans in Italien sein, um das schönste Sportspektakel der Welt zu sehen. Als

Organisationskomitee tun wir unser Bestes, um sicherzustellen, dass die

Olympischen Winterspiele Milano Cortina 2026 für alle Teilnehmer zu einem

unvergesslichen Erlebnis werden. Mit TicketOne und seiner umfassenden

Kenntnis der Entertainment-Welt können wir ein qualitativ hochwertiges

Ergebnis für dieses Event sicherstellen."

Klaus-Peter Schulenberg, CEO, CTS EVENTIM: "Die Olympischen und

Paralympischen Winterspiele Milano Cortina 2026 sind ein Höhepunkt des

Wintersports. Als Unternehmen, das sich leidenschaftlich für

Live-Experiences und sportliche Weltklasse-Leistungen engagiert, ist es für

uns eine Ehre, an diesem Projekt mitzuwirken. Unsere jahrzehntelange

Erfahrung, unsere innovativen Technologien und unsere kundenorientierten

Services werden die Fan-Experience bei diesen Spielen noch weiter steigern.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Arena in Mailand ein Schlüssel-Venue für

dieses historische Event sein wird."

Stefano Lionetti, CEO, TicketOne: "20 Jahre nach Turin 2006 kehren die

Olympischen Winterspiele nach Italien, in unsere Heimatstadt Mailand,

zurück. Wir könnten nicht stolzer oder begeisterter sein, dabei zu helfen,

sie der Welt zu präsentieren. Die heutige Mitteilung spiegelt das

langjährige Engagement von TicketOne und der CTS EVENTIM Gruppe wider,

Sportfans die beste Ticketing-Experience zu bieten. Unsere Expertise,

gepaart mit unserem Engagement für Innovation und kundenzentrierte Lösungen,

wird es Fans weltweit ermöglichen, Tickets einfach und sicher zu kaufen, zu

verwalten und zu authentifizieren."

About CTS EVENTIM

CTS EVENTIM ist als Ticketing-Anbieter die Nummer eins in Europa und die

Nummer zwei weltweit. Pro Jahr werden mehr als 300 Millionen Tickets über

die Systeme des Unternehmens vermarktet - stationär, online und mobil. Laut

dem "Global Promoter Ranking 2023" von Pollstar ist die Gruppe der

zweitgrößte Veranstalter der Welt. Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM

einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas. Die CTS Eventim AG

& Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und Mitglied des

MDAX. Der Konzern erwirtschaftete 2023 in mehr als 25 Ländern einen Umsatz

von 2,4 Mrd. Euro.

About TicketOne

TicketOne wurde 1998 gegründet und ist Italiens führendes Unternehmen in den

Bereichen Ticketing, Marketing, Information und E-Commerce für Musik, Sport,

Unterhaltung und kulturelle Veranstaltungen. TicketOne ist Marktführer in

Italien und hat über seine Multi-Channel-Plattform 20 Millionen Tickets

verkauft. Zu den Kunden gehören die größten Veranstalter der Musikindustrie,

die wichtigsten Sportverbände (wie FITP und Rugby) und 23

Fußballmannschaften (Serie A, Serie B und LegaPro). Darüber hinaus bedient

TicketOne alle wichtigen nationalen Rennstrecken (F1, MotoGP und Superbike)

sowie die renommiertesten traditionellen und Unterhaltungs-Theater,

Musicals, Kabaretts, Familienshows, Sommertheater- und Opernfestivals,

Ausstellungen und Museumsstrecken.

Seit 2007 ist TicketOne Teil der CTS Eventim Gruppe, um ausländische Kunden

besser zu erreichen und italienische Veranstaltungen weltweit zu fördern.

Die CTS Eventim Gruppe bietet auch eine starke technologische und

kommerzielle Unterstützung durch kontinuierliche Investitionen in IT-Systeme

und die Einführung innovativer Services sowohl für Veranstalter als auch für

das Publikum.

PRESSEKONTAKT CTS EVENTIM

Christian Colmorgen

Vice President Corporate Communications

christian.colmorgen@eventim.de

PRESSEKONTAKT TicketOne

ufficiostampa@ticketone.it

INVESTOR RELATIONS CTS EVENTIM

Marco Haeckermann

Vice President Corporate Development & Strategy

marco.haeckermann@eventim.de

Ende der Pressemitteilung

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=62011e2275c0f587da6e297446c64ccb

Dateibeschreibung: Bild - Andrea Varnier & Stefano Lionetti (v.l.n.r)

---------------------------------------------------------------------------

Emittent/Herausgeber: CTS Eventim AG & Co. KGaA

Schlagwort(e): Unternehmen

11.07.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt

durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: CTS Eventim AG & Co. KGaA

Rablstr. 26

81669 München

Deutschland

Telefon: 0421/ 3666-0

Fax: 0421/ 3666-290

E-Mail: info@eventim.de

Internet: www.eventim.de

ISIN: DE0005470306

WKN: 547030

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1944579

Ende der Mitteilung EQS-Media

---------------------------------------------------------------------------

1944579 11.07.2024 CET/CEST

°

20.06.2024 | 10:06:21 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: CTS Eventim gefragt - Bernstein glaubt an Prognoseerhöhung
20.06.2024 | 09:50:03 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Bernstein hebt Ziel für CTS Eventim auf 95 Euro - 'Outperform'
12.06.2024 | 05:59:45 (dpa-AFX)
VERMISCHTES: NRW will faireren Ticketkauf und mehr Sicherheit im Netz
06.06.2024 | 16:16:57 (dpa-AFX)
EQS-News: Vivendi & CTS EVENTIM: Verkauf des Festival- und internationalen Ticketing-Geschäfts an CTS EVENTIM abgeschlossen (deutsch)
23.05.2024 | 12:24:42 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Ticketabsatz treibt CTS Eventim kräftig an - Aktie auf Rekordhoch
23.05.2024 | 11:06:37 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: CTS Eventim auf Rekordhoch - Zuversicht nach starkem Quartal