•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 22 2024/12: Basiswert mutares Rg

DW8VWX / DE000DW8VWX3 //
Quelle: DZ BANK: Geld 19.07., Brief 19.07.
DW8VWX DE000DW8VWX3 // Quelle: DZ BANK: Geld 19.07., Brief 19.07.
21,54 EUR
Geld in EUR
21,69 EUR
Brief in EUR
-0,05%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 33,600 EUR
Quelle : Xetra , 19.07.
  • Max Rendite 1,43%
  • Max Rendite in % p.a. 3,23% p.a.
  • Discount in % 35,45%
  • Cap 22,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -34,52%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 22 2024/12: Basiswert mutares Rg

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 19.07. 19:59:00
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DW8VWX / DE000DW8VWX3
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 05.01.2023
Erster Handelstag 05.01.2023
Letzter Handelstag 19.12.2024
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 20.12.2024
Zahltag 31.12.2024
Fälligkeitsdatum 31.12.2024
Cap 22,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 19.07.2024, 19:59:00 Uhr mit Geld 21,54 EUR / Brief 21,69 EUR
Spread Absolut 0,15 EUR
Spread Homogenisiert 0,15 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,69%
Discount Absolut 11,91 EUR
Discount in % 35,45%
Max Rendite absolut 0,31 EUR
Max Rendite 1,43%
Max Rendite in % p.a. 3,23% p.a.
Seitwärtsrendite in % 1,43%
Seitwärtsrendite p.a. 3,23% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -11,60 EUR
Abstand zum Cap in % -34,52%
Performance seit Auflegung in % 30,31%

Basiswert

Basiswert
Kurs 33,600 EUR
Diff. Vortag in % -0,88%
52 Wochen Tief 21,300 EUR
52 Wochen Hoch 43,700 EUR
Quelle Xetra, 19.07.
Basiswert mutares Rg
WKN / ISIN A2NB65 / DE000A2NB650
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Finanzsektor

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 31.12.2024 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Mutares SE & Co. KGaA an der maßgeblichen Börse am 20.12.2024 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 22,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 04.06.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
5,1

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
27,0%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,79 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist MUTARES ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 04.06.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 04.06.2024 bei einem Kurs von 41,15 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 2,8% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 2,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 07.06.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 07.06.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 36,39.
Wachstum KGV 3,5 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 5,1 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 11,4% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 4 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 4 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 33,64% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 02.07.2024 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -67 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,8%.
Beta 0,83 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,83% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 27,0% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 2,05 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,05 EUR oder 0,06% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,05 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,06%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 38,8%
Volatilität der über 12 Monate 30,7%

Tools

News

12.07.2024 | 13:00:35 (dpa-AFX)
EQS-News: Mutares hat die Repartim Group erfolgreich an einen institutionellen Investor verkauft (deutsch)

Mutares hat die Repartim Group erfolgreich an einen institutionellen Investor verkauft

^

EQS-News: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Verkauf

Mutares hat die Repartim Group erfolgreich an einen institutionellen

Investor verkauft

12.07.2024 / 13:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Mutares hat die Repartim Group erfolgreich an einen institutionellen

Investor verkauft

München, 12. Juli 2024 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat

ihr Portfoliounternehmen Repartim erfolgreich an einen institutionellen

Investor verkauft.

Repartim, mit Hauptsitz in Tours, Frankreich, ist ein renommierter

französischer Spezialist für Hausreparaturen. Die Dienstleistungen des

Unternehmens umfassen technische Unterstützung in Notfällen, die ein

schnelles Eingreifen vor Ort erfordern. Zu den Kunden zählen Firmen- und

Privatkunden, die über ein Netz von 19 Agenturen betreut werden. Die

Repartim Group erwirtschaftete im Jahr 2023 einen Umsatz von ca. EUR 33 Mio.

und beschäftigt derzeit ca. 350 Mitarbeitende in ganz Frankreich.

Nach der Übernahme vom Verkäufer Belron im Jahr 2021 und einem umfassenden

operativen Verbesserungsprogramm konnte die Servicequalität erfolgreich

optimiert werden. Durch die Übernahme des Wettbewerbers Sin&Tec hat Repartim

Zugang zu zusätzlichen Kunden erhalten.

Unternehmensprofil der Mutares SE & Co. KGaA

Die Mutares SE & Co. KGaA, München (www.mutares.com), erwirbt als

börsennotierte Private-Equity-Holding mit Büros in München (HQ), Amsterdam,

Bad Wiessee, Frankfurt, Helsinki, London, Madrid, Mailand, Mumbai, Paris,

Shanghai, Stockholm, Warschau und Wien Unternehmen in Umbruchsituationen,

die ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen und nach

einer Stabilisierung und Neupositionierung wieder veräußert werden. Für das

Geschäftsjahr 2024 wird ein Konzernumsatz von EUR 5,7 Mrd. bis EUR 6,3 Mrd.

erwartet. Davon ausgehend soll der Konzernumsatz bis 2025 auf ca. EUR 7 Mrd.

und bis 2028 auf EUR 10 Mrd. ausgebaut werden. Mit dem Portfoliowachstum

steigen auch die Umsatzerlöse aus Beratungsleistungen und Management Fees,

die gemeinsam mit den Dividenden aus dem Portfolio und Exit-Erlösen der

Mutares-Holding zufließen. Auf dieser Basis wird für das Geschäftsjahr 2024

ein Jahresüberschuss in der Holding von EUR 108 Mio. bis EUR 132 Mio., für

das Geschäftsjahr 2025 von EUR 125 Mio. bis EUR 150 Mio. und für das

Geschäftsjahr 2028 von EUR 200 Mio. erwartet. Vorstand und Aufsichtsrat

halten gemeinsam mehr als ein Drittel aller stimmberechtigten

Mutares-Anteile. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden im Regulierten

Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel "MUX" (ISIN:

DE000A2NB650) gehandelt und gehören seit Dezember 2023 dem Auswahlindex SDAX

an.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mutares SE & Co. KGaA

Investor Relations

Telefon +49 89 9292 7760

E-Mail: ir@mutares.de

www.mutares.com

Ansprechpartner Presse Deutschland

CROSS ALLIANCE communication GmbH

Susan Hoffmeister

Telefon +49 89 125 09 0333

E-Mail: sh@crossalliance.de

www.crossalliance.de

Ansprechpartner Presse Frankreich

CLAI

Matthieu Meunier

Telefon: +33 06 26 59 49 05

E-Mail: matthieu.meunier@clai2.com

Ansprechpartner Presse Vereinigtes Königreich

14:46 Consulting

Tom Sutton

Telefon: +44 7796 474940

E-Mail: tsutton@1446.co.uk

---------------------------------------------------------------------------

12.07.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Mutares SE & Co. KGaA

Arnulfstr.19

80335 München

Deutschland

Telefon: +49 (0)89-9292 776-0

Fax: +49 (0)89-9292 776-22

E-Mail: ir@mutares.de

Internet: www.mutares.de

ISIN: DE000A2NB650

WKN: A2NB65

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1945331

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1945331 12.07.2024 CET/CEST

°

11.07.2024 | 07:30:35 (dpa-AFX)
EQS-News: Elfte Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat die Übernahme von Wilda Transport och Entreprenad AB und NU Entreprenad AB von Wilton Invest AB erfolgreich abgeschlossen (deutsch)
09.07.2024 | 07:30:38 (dpa-AFX)
EQS-News: Zehnte Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat die Übernahme der KmB Technologie GmbH von der EMAG Industrial GmbH und Scherer Holding GmbH abgeschlossen (deutsch)
08.07.2024 | 07:30:32 (dpa-AFX)
EQS-News: Neunte Übernahme im Jahr 2024: Mutares hat die Übernahme der Hirschvogel Incorporated von der Hirschvogel Holding GmbH abgeschlossen (deutsch)
02.07.2024 | 18:30:47 (dpa-AFX)
EQS-DD: Mutares SE & Co. KGaA (deutsch)
02.07.2024 | 18:30:43 (dpa-AFX)
EQS-DD: Mutares SE & Co. KGaA (deutsch)
02.07.2024 | 18:30:43 (dpa-AFX)
EQS-DD: Mutares SE & Co. KGaA (deutsch)