www.dzbank-derivate.de heißt nun www.dzbank-wertpapiere.de
Das Wertpapierportal der DZ BANK mit Veröffentlichungen zu DZ BANK Zertifikaten, inklusive Aktien- und Indexanleihen sowie DZ BANK Hebelprodukten ist seit dem 15.04.2024 unter der Internetadresse www.dzbank-wertpapiere.de erreichbar. Sie werden daher bei Nutzung der Internetadresse www.dzbank-derivate.de automatisch auf die Internetadresse www.dzbank-wertpapiere.de weitergeleitet. Auf www.dzbank-wertpapiere.de finden Sie seit dem 15.04.2024 auch alle Informationen und Veröffentlichungen zu Wertpapieren der DZ BANK, für die www.dzbank-derivate.de das bisherige Veröffentlichungsmedium war.

  •  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

E.ON SE

ENAG99 / DE000ENAG999 //
Quelle: Xetra: 24.04.2024, 17:43:20
ENAG99 DE000ENAG999 // Quelle: Xetra: 24.04.2024, 17:43:20
E.ON SE
12,490 EUR
Kurs
-0,24%
Diff. Vortag in %
10,430 EUR
52 Wochen Tief
13,030 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Zertifikatefinder

Unser Zertifikatefinder unterstützt Sie dabei das zu ihrer Kurserwartung passende Zertifikat zu finden. Nach Eingabe ihrer Markterwartung für einen von Ihnen gewählten Zeitpunkt werden Ihnen passende Produkte in verschiedenen Zertifikatskategorien angezeigt. Die Zertifikate sind dabei nach absteigender Seitwärtsrendite in % p.a. sortiert. Ausserdem zeigen wir Ihnen bei jeder Zertifikatskategorie wie viele passende Produkte wir Ihnen dazu anbieten können.

Historische Daten Quelle: Xetra: 24.04. 17:43:20 Meine Markterwartung Range um den Zielkurs
Skala erweitern
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, sind zusätzlich Währungsschwankungen zu berücksichtigen.
© 2024 DZ BANK AG
Skala erweitern

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 15.03.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,3

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
29,4%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 34,72 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist E ON SE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 15.03.2024 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 15.03.2024 bei einem Kurs von 12,70 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -0,0% vs. STOXX600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -0,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 16.04.2024) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 16.04.2024). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 12,58.
Wachstum KGV 0,7 27,65% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 27,65% Aufschlag.
KGV 11,3 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 3,5% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 14 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 14 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,4% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 50,23% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 12.04.2024 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,9%.
Beta 0,50 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,50% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 29,4% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,50 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,50 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,50 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 20,5%
Volatilität der über 12 Monate 18,5%

News

24.04.2024 | 13:02:46 (dpa-AFX)
Wasserstoff-Produktion durch Strom soll Fahrt aufnehmen - Unsicherheiten bleiben

BERLIN/ESSEN (dpa-AFX) - In Deutschland werden immer mehr Elektrolyse-Anlagen geplant, die Wasserstoff mit Hilfe von Strom herstellen. Mittlerweile sind bis 2030 Elektrolyseure mit einer Leistung von 10,1 Gigawatt vorgesehen, wie aus einer am Mittwoch vom Energiekonzern Eon <DE000ENAG999> vorgestellten Untersuchung des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln (EWI) hervorgeht. Werden alle diese Anlagen verwirklicht, würde damit das Ziel der Bundesregierung, bis 2030 eine Elektrolyseleistung von 10 Gigawatt in Deutschland zu installieren, erreicht. Bei einer ähnlichen EWI-Analyse im August 2023 lag die bis 2030 geplante Erzeugungskapazität noch bei 8,7 Gigawatt. Geplant werden die Anlagen vor allem in den norddeutschen Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Eon: Nur wenige Projekte sind final beschlossen

Eon äußerte sich zurückhaltend zu den Zahlen. Es bestehe eine große Diskrepanz zwischen geplanten Projekten und finalen Investitionsentscheidungen, teilte Deutschlands größter Energieversorger und Verteilnetzbetreiber mit. "Von 88 angekündigten Projekten liegt nur für 16 Projekte mit einer geplanten Erzeugungsleistung von insgesamt 0,3 Gigawatt eine finale Investitionsentscheidung vor - und damit für nur rund drei Prozent der angekündigten Elektrolysekapazität." Als mögliche Hemmnisse für endgültige Investitionsbeschlüsse sieht der Konzern etwa noch nicht ausreichende Fördermittel, strenge Auflagen oder verspätete Förderzusagen. "Zudem fehlen bisher Transport- und Speicherinfrastruktur."

Installierte Kapazität in Deutschland erst 66 Megawatt

"Deutschland befindet sich beim Wasserstoffhochlauf erst am Anfang eines langen Weges", betonte der Geschäftsführer der Wasserstofftochter Eon Hydrogen, Gabriël Clemens. Der deutliche Aufwärtstrend sehe in der Theorie zunächst gut aus. "In der Praxis sind wir von unserem Ziel noch weit entfernt." Im Februar lag die bereits installierte Erzeugungskapazität bei 66 Megawatt, das sind 0,066 Gigawatt.

Klimaneutral erzeugter Wasserstoff soll im künftigen Wirtschaftssystem eine zentrale Rolle spielen. Als Energieträger soll er in neuen Gaskraftwerken Strom erzeugen, wenn die Sonne nicht scheint und der Wind nicht weht. In der Industrie soll er etwa bei der Stahlherstellung Kohlenstoff ersetzen und so große Mengen klimaschädliches Kohlendioxid vermeiden. Abfallprodukt ist jeweils schlichtes Wasser./tob/DP/mis

16.04.2024 | 14:42:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Klimaneutrales Erdgas?: Experten bezweifeln Wirksamkeit von Ausgleich
16.04.2024 | 06:19:08 (dpa-AFX)
EON: Bayern bei E-Ladenetz vorn
15.04.2024 | 16:24:42 (dpa-AFX)
Rückbau des Atommeilers Isar 2 - Langzeitprojekt hat begonnen
14.04.2024 | 10:05:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Habeck: Strompreise auch nach Atomausstieg gefallen
14.04.2024 | 09:45:52 (dpa-AFX)
Habeck: Strompreise auch nach Atomausstieg gefallen
12.04.2024 | 09:23:56 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Eon gefragt - JPM: mittelfristig zusätzlichen Gewinnpotenzial

Aktuell

Datum Terminart Information Information
15.05.2024 Bericht zum 1. Quartal E.ON SE: Quartalsmitteilung Januar - März 2024 E.ON SE: Quartalsmitteilung Januar - März 2024
16.05.2024 Ordentliche Hauptversammlung E.ON SE: Hauptversammlung E.ON SE: Hauptversammlung
14.08.2024 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes E.ON SE: 1. Halbjahr 2024 E.ON SE: 1. Halbjahr 2024

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Discount DQ1NS3

6,71% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Discount DQ12CX

7,90% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Discount DQ19ZW

7,63% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Discount DJ8XWR

5,23% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Discount DJ6ZXH

4,35% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Discount DQ2E9P

3,65% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
BonusCap DQ160P

34,41% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
BonusCap DQ2ZYE

32,10% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
BonusCap DQ160N

26,18% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
BonusCap DQ2BWT

17,83% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
BonusCap DQ160L

14,86% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
BonusCap DQ0TYK

7,62% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Optionsschein long DJ1JSL

104,08x Hebel

E.ON SE
Optionsschein long DJ3MVN

15,61x Hebel

E.ON SE
Optionsschein long DW81DP

11,46x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Endlos Turbo long DQ2UMW

25,18x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo long DQ1JBG

16,53x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo long DQ03M5

6,33x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo long DJ530W

3,84x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo long DW6RW7

2,73x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo long DD0BTF

2,06x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Optionsschein short DJ03JS

83,27x Hebel

E.ON SE
Optionsschein short DJ7EQQ

12,49x Hebel

E.ON SE
Optionsschein short DJ7EQR

9,53x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Aktienanleihe DJ43KL

10,92% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Aktienanleihe DQ0CR1

10,15% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Aktienanleihe DJ43KK

7,72% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Aktienanleihe DJ43KH

5,53% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Aktienanleihe DJ43KF

4,72% Seitwärtsrendite p.a.

E.ON SE
Aktienanleihe DJ6QJP

4,69% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Bonus DJ72F3

13,36% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
Bonus DJ72F0

12,72% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
Bonus DJ65YS

11,55% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
Bonus DJ72F2

10,32% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
Bonus DJ72F1

7,12% Bonusrenditechance in %

E.ON SE
Bonus DJ1XJS

-4,76% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert E.ON SE

E.ON SE
Endlos Turbo short DQ2APQ

27,53x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo short DQ174X

22,96x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo short DJ51DZ

15,71x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo short DJ51D5

6,17x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo short DJ0WAS

3,86x Hebel

E.ON SE
Endlos Turbo short DJ7CJ0

2,66x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map