•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

New Work SE

NWRK01 / DE000NWRK013 //
Quelle: Xetra: 17:36:20
NWRK01 DE000NWRK013 // Quelle: Xetra: 17:36:20
New Work SE
52,70 EUR
Kurs
-2,59%
Diff. Vortag in %
51,30 EUR
52 Wochen Tief
130,20 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 19.03.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,0

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
20,5%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,33 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist NEW WORK SE ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 19.03.2024 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 19.03.2024 bei einem Kurs von 65,20 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -15,2% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -15,2%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 19.04.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 19.04.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 60,50.
Wachstum KGV 2,0 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 13,0 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 24,5% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 23,64% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 26.12.2023 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 90 zu verstärken.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 4,9%.
Beta 0,80 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,80% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 20,5% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 16,87 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 16,87 EUR oder 0,31% Das geschätzte Value at Risk beträgt 16,87 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,31%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 19,3%
Volatilität der über 12 Monate 49,7%

News

07.05.2024 | 09:50:54 (dpa-AFX)
EQS-News: New Work SE bestätigt in schwierigem Marktumfeld ihre Prognose (deutsch)

New Work SE bestätigt in schwierigem Marktumfeld ihre Prognose

^

EQS-News: New Work SE / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

New Work SE bestätigt in schwierigem Marktumfeld ihre Prognose (News mit

Zusatzmaterial)

07.05.2024 / 09:50 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

New Work SE bestätigt in schwierigem Marktumfeld ihre Prognose

* kununu Nr. 1 bei Gehaltsdaten in DACH

* Signifikante Investitionen in Repositionierung von XING

* Restrukturierung in weiten Teilen bereits umgesetzt

Hamburg, 7. Mai 2024 - Die New Work SE, Muttergesellschaft für die Marken

XING und kununu, legt heute ihre Ergebnisse für das erste Quartal 2024 vor.

Die Zahlen beschreiben eine Firma, die in einem herausfordernden

wirtschaftlichen Umfeld weiter konsequent auf die Umsetzung ihrer Strategie

setzt.

So sanken die Umsätze im Segment HR Solutions & Talent Access um 6 Prozent

auf 50,4 Mio. EUR (Q1 Vorjahr: 53,3 Mio. EUR). Dies liegt wesentlich am

Rückgang der geschalteten Stellenanzeigen, ein Effekt der Rezession, in der

sich die deutsche Wirtschaft befindet. Das B2C-Geschäft ist erwartungsgemäß

um 18 Prozent auf 15,9 Mio. EUR (19,5 Mio. EUR) gesunken. Hintergrund ist

hier der Strategiewechsel, der ganz auf die Monetarisierung aus den HR

Solutions setzt. Die Umsätze im kleinsten Segment B2B Marketing Solutions

sanken um 36 Prozent auf 2,0 Mio. EUR (3,1 Mio. EUR). Die Gesamtumsätze

lagen in Summe um zehn Prozent unter denen des Vorjahresquartals (68,2 Mio.

EUR nach 75,9 Mio. EUR im Vorjahr).

Trotz des insbesondere schwierigen Arbeitsmarktumfeldes hat die New Work SE

auch im ersten Quartal dieses Jahres weiter konsequent in die Umsetzung

ihrer Strategie investiert. So hat XING die größte Werbekampagne ihrer

Geschichte gelauncht. Zusätzlich ist die Marke als Hauptsponsor der neu

gegründeten Baller League aktiv, um neue, junge Zielgruppen zu erreichen.

Auch kununu, die führende Plattform für Arbeitgeberbewertungen in DACH, hat

weiter in seine Wachstumsstrategie investiert, mit einer regionalen Kampagne

im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Investitionen

belasten das um die Restrukturierungskosten bereinigte Pro-Forma-EBITDA, das

in Folge mit 9 Mio. EUR 50 Prozent unter dem Vorjahreswert (17,9 Mio. EUR)

liegt. Das bereinigte Pro-Forma-Konzernergebnis sank demnach um 87 Prozent

auf 1,1 Mio. EUR (8,4 Mio. EUR).

Petra von Strombeck, CEO der New Work SE: "Wir befinden uns mitten im Umbau

des Unternehmens. XING wird zum Jobs-Netzwerk, die Monetarisierung erfolgt

konsequent über unsere HR Solutions. Allerdings ist die Repositionierung

einer der bekanntesten deutschen Internet-Marken ein Unterfangen, das nicht

von heute auf morgen erfolgen kann und welches signifikante Investitionen

benötigt. Diese haben wir im ersten Quartal konsequent und in erheblichem

Maß zur Verfügung gestellt, um XING als Netzwerk zu positionieren, in dem es

zuallererst um Jobs geht und darum, neue Zielgruppen anzusprechen. Und auch

kununu hat im ersten Quartal lautstark und erfolgreich im Westen

Deutschlands auf sich aufmerksam gemacht, um den Wachstumskurs der Marke

weiter zu beschleunigen."

Durch die weiterhin sehr positive Entwicklung der sogenannten Workplace

Insights mit einem Plus von 28 Prozent auf 11,2 Millionen im ersten Quartal

2024 hat kununu nicht nur die Markführerschaft im deutschsprachigen Raum

insgesamt ausgebaut, sondern ist auch in der Einzelbetrachtung der

Gehaltsdaten mit nunmehr 4 Millionen führend in DACH. Der sprunghafte

Anstieg der Datenpunkte sorgt nicht nur für ein hohes Maß an Quantität,

sondern aufgrund der Aktualität auch für qualitativ aktuelle Insights.

Die Transformation von XING zum Jobs-Netzwerk wird weiter vorangetrieben. In

Q1 2024 gab es mehrere Änderungen im Produkt, welche positive Veränderungen

in den messbaren KPIs zur Folge hatte: Zum einen wurde an der Sichtbarkeit

der Recruiterprofile gearbeitet, welches sich in einem Anstieg der Besuche

auf den Recruiterprofilen um 200 Prozent Profilbesuche bemerkbar gemacht

hat. Zum anderen haben bereits Millionen XING Nutzer ihre individuellen

Wünsche für den passenden Job im neu gestalteten Bereich "Job-Wünsche"

ausgefüllt, sodass ihnen noch besser die richtigen Job-Angebote ausgespielt

werden können. Kommunikativ unterstützte dabei die Jahresstartkampagne von

XING. Mit neuem Spot und sehr guten Werten hinsichtlich Wiedererkennbarkeit,

Produktnutzung und Reichweitenkennzahlen - vor allem die der digital

ausgespielten Kampagnenvideos.

Die geplanten umfassenden Restrukturierungsmaßnahmen sind weitestgehend und

schneller als geplant abgeschlossen. 85 Prozent der Kosteneinsparungen sind

bereits erreicht, wenngleich die Einsparungseffekte für das gesamte Jahr

erst 2025 wirksam werden.

Trotz des herausfordernden makroökonomischen Umfeldes bestätigt die New Work

SE die im Januar 2024 angepasste Prognose. So erwartet die Gesellschaft ein

Pro-forma-EBITDA in Höhe von 55-65 Mio. EUR.

Über die New Work SE

Die New Work SE engagiert sich für eine bessere Arbeitswelt. Mit starken

Marken wie XING, kununu und onlyfy by XING und dem größten Talente-Pool in

D-A-CH tritt sie an, der wichtigste Recruiting-Partner im deutschsprachigen

Raum zu sein. Sie bringt Kandidaten und Unternehmen zusammen, damit

Berufstätige ein zufriedeneres Jobleben führen und Firmen durch die

richtigen Talente erfolgreicher werden. Das Unternehmen ist seit 2006

börsennotiert, hat seinen Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt seine

insgesamt rund 1.500 Mitarbeiter auch an weiteren Standorten von Berlin über

Wien bis Porto. Weitere Infos unter new-work.se und nwx.new-work.se.

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=e0ea2f8a0690742a5002d51f22dd56ee

Dateibeschreibung: New_Work_SE_Q1_2024_Bericht

---------------------------------------------------------------------------

07.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: New Work SE

Am Strandkai 1

20457 Hamburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)40 419 131-793

Fax: +49 (0)40 419 131-44

E-Mail: ir@new-work.se

Internet: https://www.new-work.se

ISIN: DE000NWRK013

WKN: NWRK01

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,

Tradegate Exchange

EQS News ID: 1897457

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1897457 07.05.2024 CET/CEST

°

27.03.2024 | 20:19:01 (dpa-AFX)
EQS-Adhoc: New Work SE: Großaktionär Burda Digital SE stockt seine Beteiligung an der New Work SE auf rund 74% auf (deutsch)
12.03.2024 | 17:52:52 (dpa-AFX)
EQS-Stimmrechte: New Work SE (deutsch)
27.02.2024 | 07:30:46 (dpa-AFX)
EQS-News: Vorläufige Finanzkennzahlen 2023 der New Work SE: Größtes Segment HR Solutions & Talent Access legt in schwierigem Marktumfeld um 5 Prozent zu (deutsch)
11.01.2024 | 19:04:00 (dpa-AFX)
Xing-Mutter streicht Jobs - Ex-Burda-Chef weiter im Aufsichtsrat
11.01.2024 | 12:27:44 (dpa-AFX)
EQS-Adhoc: New Work SE: Vorstand beschließt Investitionsprogramm und Konzernumbau | Ausblick für 2024 | Dividende und mittel- bis langfristige finanzielle Ziele (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
04.06.2024 Ordentliche Hauptversammlung New Work SE: Hauptversammlung New Work SE: Hauptversammlung
06.08.2024 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes New Work SE: Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht 2024 New Work SE: Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht 2024
06.11.2024 Bericht zum 3. Quartal New Work SE: Veröffentlichung Quartals­finanzbericht Q3 New Work SE: Veröffentlichung Quartals­finanzbericht Q3

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert New Work SE

New Work SE
Endlos Turbo short DQ3JVL

6,81x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo short DQ3E4L

5,65x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo short DQ24XW

4,07x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo short DQ2PEY

3,18x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo short DQ156Q

2,61x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo short DJ75NA

1,76x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert New Work SE

New Work SE
Endlos Turbo long DJ5FQU

-- Hebel

New Work SE
Endlos Turbo long DJ8F1W

7,87x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo long DJ5K4K

6,14x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo long DJ5P48

4,00x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo long DJ8F1V

3,00x Hebel

New Work SE
Endlos Turbo long DJ8F1U

2,28x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert New Work SE

New Work SE
Mini-Futures short DJ5JEU

1,43x Hebel

New Work SE
Mini-Futures short DJ8FRS

1,98x Hebel

New Work SE
Mini-Futures short DQ2W9R

2,70x Hebel

New Work SE
Mini-Futures short DQ3EUY

3,53x Hebel

New Work SE
Mini-Futures short DQ3SDE

4,45x Hebel

New Work SE
Mini-Futures short DQ2CQG

2,29x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert New Work SE

New Work SE
Mini-Futures long DJ8FRL

2,15x Hebel

New Work SE
Mini-Futures long DJ8FRM

2,72x Hebel

New Work SE
Mini-Futures long DJ5PUR

3,55x Hebel

New Work SE
Mini-Futures long DJ8FRN

5,91x Hebel

New Work SE
Mini-Futures long DJ299C

7,86x Hebel

New Work SE
Mini-Futures long DJ5KTR

4,92x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map