•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

KSB AG

629203 / DE0006292030 //
Quelle: Xetra: 24.05.2024, 17:35:24
629203 DE0006292030 // Quelle: Xetra: 24.05.2024, 17:35:24
KSB AG
616,00 EUR
Kurs
0,98%
Diff. Vortag in %
475,00 EUR
52 Wochen Tief
634,00 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 19.04.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
6,3

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
37,4%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,22 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist KSB SE & CO. KGAA ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 19.04.2024 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 19.04.2024 bei einem Kurs von 614 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -1,4% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -1,4%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 26.03.2024) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 26.03.2024). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 597,76.
Wachstum KGV 1,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 6,3 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 6,3% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 30,54% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 22.03.2024 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,4%.
Beta 0,90 Mittlere Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,90% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 37,4% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 74,22 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 74,22 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 74,22 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 10,9%
Volatilität der über 12 Monate 25,3%

News

08.05.2024 | 16:55:29 (dpa-AFX)
EQS-News: Rekordzahlen auf der KSB-Hauptversammlung (deutsch)

Rekordzahlen auf der KSB-Hauptversammlung

^

EQS-News: KSB SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Hauptversammlung

Rekordzahlen auf der KSB-Hauptversammlung

08.05.2024 / 16:55 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hauptversammlung der KSB SE & Co. KGaA

Rekordzahlen auf der KSB-Hauptversammlung

* Deutliches Plus bei Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis

* 26,00 EUR Dividende pro Stammaktie

* Positiver Start in das Geschäftsjahr 2024

FRANKENTHAL: Der Frankenthaler Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat im

Geschäftsjahr 2023 den höchsten Auftragseingang und Umsatz seiner Geschichte

erzielt. Die EBIT-Rendite übertraf mit 7,9 % die in das Geschäftsjahr

gesetzten Erwartungen. Angesichts anhaltend schwieriger

wirtschaftspolitischer Rahmenbedingen zeigte sich der

Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Bernd Flohr bei der Hauptversammlung am 8. Mai

sehr zufrieden.

Geschäftsjahr 2023

KSB hat den Auftragseingang im abgelaufenen Geschäftsjahr um + 3,4 % auf

2.960 Mio. EUR und den Umsatz um + 9,5 % auf 2.819 Mio. EUR deutlich gesteigert.

Das Ergebnis vor Finanzergebnis und Ertragsteuern hat KSB signifikant auf

223,9 Mio. EUR ausgebaut; Haupttreiber für die gesteigerte EBIT-Rendite (7,9

%) war neben dem Umsatzwachstum das margenstarke Segment KSB SupremeServ.

Der erhoffte Rückenwind aus einer möglichen Entspannung der weltpolitischen

Unruhen und inflationsbedingten Verunsicherung blieb jedoch aus.

Investitionen

KSB hat im Geschäftsjahr 2023 rund 136 Mio. EUR in Produktivitätssteigerung,

Kapazitätserweiterung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit investiert. Der

Großteil entfiel auf Europa, gefolgt von Asien und Amerika. Im April 2024

kündigte KSB eine der größten Einzelinvestitionen jemals an: Das

Frankenthaler Produktionswerk für Eta-Normpumpen soll bis 2029 mit rund 60

Mio. EUR grundlegend modernisiert und erweitert werden.

KSB-Aktie

Die KSB-Aktionärinnen und Aktionäre partizipieren in besonderem Maße an dem

erfolgreichen Geschäftsjahr und dem Jahresüberschuss von 177 Mio. EUR. Sie

stimmten einer Erhöhung der Dividende auf 26,00 EUR pro Stammaktie (Vorjahr

19,50 EUR) und 26,26 EUR pro Vorzugsaktie (Vorjahr 19,76 EUR) zu. Die KSB-Aktien

werden seit Dezember 2023 im SDAX gehandelt und sind seit Februar 2024 im

Prime Standard notiert, wodurch sie auch stärker in den Fokus

internationaler Investoren rücken. "Der Kurs der KSB-Aktie hat sich in den

letzten drei Jahren verdreifacht", sagt Dr. Stephan Timmermann, Sprecher der

Geschäftsleitung. "Wir haben nicht nur an Bedeutung an den Finanzmärkten

gewonnen, sondern auch substanziellen Mehrwert für unsere Aktionärinnen und

Aktionäre geschaffen."

Veränderungen im Aufsichtsrat

Die Arbeitnehmervertretung im Aufsichtsrat wurde im April 2024 infolge einer

Anfechtung der Vorjahres-Wahlen durch Mitarbeiter neu gewählt. René Klotz

wird den Sitz von Jürgen Walther übernehmen; alle übrigen Mitglieder wurden

im Amt bestätigt.

Unternehmensstrategie und Marke

KSB hat im Geschäftsjahr 2023 die Unternehmensstrategie "Mission TEN30"

final beschlossen. Mit dem weiteren Ausbau von KSB SurpemeServ, einer

Fokussierung auf das Standardgeschäft und klarem Kostenbewusstsein will das

Unternehmen bis zum Jahr 2030 eine zweistellige Umsatzrendite

erwirtschaften.

Anfang 2024 hat KSB angesichts der nachhaltig positiven

Unternehmensentwicklung seine Marke neu positioniert. Ein neues Firmenlogo

und der Claim "Solutions. For Life." sollen die Mission der Premiummarke,

ganzheitliche, kundenzentrierte Lösungen für die Bedürfnisse der Menschen zu

bieten, vermitteln.

Aktuelles Geschäftsjahr

Im ersten Quartal 2024 hat KSB die positive Entwicklung fortgesetzt und

Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis gegenüber dem Vorjahresquartal weiter

gesteigert. Für das Geschäftsjahr 2024 rechnet das Unternehmen mit einem

Fortbestehen der geopolitischen Spannungen sowie einem verhaltenen

Investitions- und Konsumverhalten. Stephan Timmermann ergänzt mit Blick auf

die Weltlage: "Das Jahr 2024 wird geprägt sein durch wichtige Wahlen in

Schlüsselmärkten. In Europa sehen wir erste Anzeichen für einen möglichen

Aufschwung, die USA entwickeln sich durch den Inflation Reduction Act

derzeit gut, in China wiederum verdeutlicht sich der Abschwung. Die

Entwicklung der Inflation und damit der Zinsen verursacht Verunsicherung und

Investitionszurückhaltung. Die zugehörigen Rahmenbedingungen werden unser

Geschäft beeinflussen, wir werden den Herausforderungen jedoch mit unserer

soliden Marktaufstellung und globalen Präsenz entgegentreten. Wir sind

zuversichtlich, dass wir das Unternehmen auch im Geschäftsjahr 2024 positiv

weiterentwickeln und die gesetzten Ziele erreichen werden."

KSB ist ein international führender Hersteller von Pumpen und Armaturen. Der

Konzern mit seiner Zentrale in Frankenthal ist mit eigenen

Vertriebsgesellschaften, Fertigungsstätten und Servicebetrieben auf fünf

Kontinenten vertreten. Der Konzern hat im Geschäftsjahr 2023 mit rund 16.000

Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 2,8 Mrd. EUR erzielt.

---------------------------------------------------------------------------

08.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: KSB SE & Co. KGaA

Johann-Klein-Strasse 9

67227 Frankenthal

Deutschland

Telefon: +49 6233 86-2020

Fax: +49 6233 86-3435

Internet: www.ksb.com

ISIN: DE0006292030

WKN: 629203

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime

Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1899095

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1899095 08.05.2024 CET/CEST

°

25.04.2024 | 09:09:52 (dpa-AFX)
EQS-News: KSB setzt im ersten Quartal 2024 den positiven Trend des Vorjahres fort (deutsch)
26.03.2024 | 10:10:30 (dpa-AFX)
EQS-News: KSB beendet Geschäftsjahr 2023 mit Rekordzahlen (deutsch)
31.01.2024 | 09:13:20 (dpa-AFX)
EQS-News: KSB Konzern: Vorläufige Geschäftszahlen für 2023 (deutsch)
06.12.2023 | 13:54:30 (dpa-AFX)
EQS-News: KSB: KSB-Aktie steigt in den SDAX auf (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert KSB AG

KSB AG
Mini-Futures long DQ1CTP

1,76x Hebel

KSB AG
Mini-Futures long DJ7SCE

1,91x Hebel

KSB AG
Mini-Futures long DQ09AV

2,98x Hebel

KSB AG
Mini-Futures long DJ7SCH

4,31x Hebel

KSB AG
Mini-Futures long DQ28N7

6,52x Hebel

KSB AG
Mini-Futures long DQ3SCX

8,52x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert KSB AG

KSB AG
Endlos Turbo long DQ3SNG

12,73x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo long DQ28W7

9,35x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo long DJ7T0S

4,66x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo long DJ7SJY

2,53x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo long DJ7SJX

2,02x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo long DQ1C1A

1,84x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert KSB AG

KSB AG
Mini-Futures short DQ15XV

2,19x Hebel

KSB AG
Mini-Futures short DJ7SCN

2,55x Hebel

KSB AG
Mini-Futures short DJ7SCM

3,47x Hebel

KSB AG
Mini-Futures short DJ8THD

6,86x Hebel

KSB AG
Mini-Futures short DJ7SCL

5,08x Hebel

KSB AG
Mini-Futures short DQ3SCY

1,90x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert KSB AG

KSB AG
Endlos Turbo short DQ3HA3

12,58x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo short DQ1C1B

8,58x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo short DJ7SJ4

5,31x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo short DQ1BL4

3,99x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo short DJ7SJ5

3,04x Hebel

KSB AG
Endlos Turbo short DQ2XHR

2,47x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map