•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Snowflake Inc.

A2QB38 / US8334451098 //
Quelle: NYSE: 25.05.2024, 01:00:00
A2QB38 US8334451098 // Quelle: NYSE: 25.05.2024, 01:00:00
Snowflake Inc.
156,16 USD
Kurs
1,02%
Diff. Vortag in %
138,40 USD
52 Wochen Tief
237,71 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 24.05.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
193,9

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
51,2%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 51,79 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist SNOWFLAKE INC ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 24.05.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 24.05.2024 bei einem Kurs von 156,16 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -3,8% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -3,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 01.03.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 01.03.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 163,65.
Wachstum KGV 0,5 >50% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,6, so beinhaltet der Kurs bereits einen starken Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 50% Aufschlag.
KGV 193,9 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 105,1% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 41 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 41 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Hoch Hoch, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 150 zu verstärken.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 4,2%.
Beta 1,82 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,82% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 51,2% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 51,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 50,17 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 50,17 USD oder 0,32% Das geschätzte Value at Risk beträgt 50,17 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,32%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 22,8%
Volatilität der über 12 Monate 44,4%

News

30.11.2023 | 12:06:02 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Salesforce und Snowflake von starken Quartalszahlen beflügelt

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien zweier US-Softwarekonzerne haben am Donnerstag vorbörslich Rückenwind von starken Quartalszahlen erhalten. Die im Dow Jones Industrial <US2605661048> notierten Papiere des SAP-Konkurrenten Salesforce <US79466L3024> stiegen im vorbörslichen New Yorker Handel um etwa neun Prozent. Dem standen die Papiere des kleineren Anbieters Snowflake <US8334451098> mit einem Kurssprung um mehr als acht Prozent kaum nach.

Salesforce übertraf im vergangenen Geschäftsquartal mit einem starken Wachstum die Markterwartungen. Auch der Gewinn stieg deutlich, wobei das Unternehmen auch die Früchte seines Sparprogramms erntet. Mit seiner Gewinnprognose für das Schlussquartal übertraf der Spezialist für cloudbasierte Unternehmenssoftware ebenfalls die durchschnittliche Analystenschätzung. Im Gesamtpaket kam dies bei Anlegern gut an: Die Aktien steuern auf ihr höchstes Niveau seit Januar 2022 zu.

Der Softwarekonzern habe den idealen Cocktail gemixt, kommentierte Analyst Mark Murphy von der Bank JPMorgan. Er lobte die anhaltend gute operative Marge und einen "beeindruckend schnellen Cashflow-Anstieg", der noch Luft nach oben für die Aktienbewertung lasse. Der Vertragsumsatz (cRPO) habe die Erwartungen übertroffen und der diesbezügliche Ausblick auf das Schlussquartal sei robust.

Rishi Jaluria von der kanadischen Bank RBC verwies angesichts der robusten Ergebnisse auf konjunkturellen Gegenwind, dem Salesforce eigentlich ausgesetzt sei. "Dieses Quartal verringert Wachstumssorgen und stärkt gleichzeitig die Margenperspektive", schrieb der Experte. Kash Rangan von Goldman Sachs zeigt sich überzeugt davon, dass Salesforce den "Spagat zwischen der Ausweitung der operativen Margen und einem wieder beschleunigten Umsatz schaffen kann".

Brent Thill vom Investmenthaus Jefferies geht davon aus, dass Salesforce nachhaltig ein prozentual zweistelliges Umsatzwachstum erzielt - und dies in Kombination mit einer Marge von über 30 Prozent. Er verknüpfte seinen Optimismus auch mit jenem für den Cloud-Konkurrent Snowflake, der am Vorabend auch starke Zahlen präsentiert hatte. Snowflake habe die Erwartungen in den vier Vorquartalen nicht so deutlich übertroffen wie jetzt. Erstmals sei in dieser Zeit der Ausblick angehoben worden, lobte er.

Das Juli-Hoch der Salesforce-Aktien dürfte am Donnerstag nun geknackt werden. Nach oben wäre dann der Weg frei bis zum Rekordhoch, das im November 2021 - zu Zeiten der Corona-Krise - mit fast 312 US-Dollar erreicht worden war. Salesforce-Aktien wurden vorbörslich zu gut 250 Dollar gehandelt, Snowflake zu etwa 190 Dollar.

Damit würden die Snowflake-Aktien unter ihrem Jahreshoch von knapp 194 Dollar bleiben, einem wichtigen Widerstand. Das Cloud-Unternehmen war erst 2020 an die Börse gegangen. Gegen Ende dieses ersten Corona-Jahres folgte dann ein Rekordhoch von 429 Dollar. Mit dem Ende des Corona-Booms in der Branche ging es dann aber ab Ende 2021 schnell nach unten mit dem Kurs.

Die Papiere des deutschen Konkurrenten SAP notieren indes auf Rekordniveau. Am Donnerstag hielt die gute Stimmung unter den Anlegern der Walldörfer an - mit einem Anstieg um 1,2 Prozent. 2023 haben die SAP-Aktien mehr als die Hälfte zugelegt.

Auch wenn Salesforce vom Rekordniveau noch etwas entfernt ist, lief es für die US-Amerikaner in diesem Jahr allerdings noch besser mit einem Jahresplus, das am Donnerstag auf fast 90 Prozent steigen dürfte. Damit sind sie im Dow 2023 der beste Wert vor anderen Tech-Aktien wie Intel <US4581401001>, Microsoft <US5949181045> oder Apple <US0378331005>./tih/ag/mis

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Snowflake Inc.

Snowflake Inc.
Endlos Turbo long DQ2517

9,63x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo long DQ22BR

9,56x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo long DQ22BP

8,41x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo long DJ562R

5,45x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo long DJ6C57

3,25x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo long DQ1N91

2,49x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Snowflake Inc.

Snowflake Inc.
Endlos Turbo short DQ3HNG

-- Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo short DQ14Z6

6,55x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo short DQ09TE

5,04x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo short DQ03WZ

3,36x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo short DQ03W1

2,21x Hebel

Snowflake Inc.
Endlos Turbo short DQ03W2

1,96x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Snowflake Inc.

Snowflake Inc.
Mini-Futures short DQ09FK

1,80x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures short DQ03KW

2,02x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures short DQ03KU

2,93x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures short DQ09FH

4,36x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures short DQ1QQ5

6,22x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures short DQ3G5T

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Snowflake Inc.

Snowflake Inc.
Mini-Futures long DQ1NZ5

2,37x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures long DJ5X52

3,35x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures long DJ5V3L

4,81x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures long DQ204D

9,04x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures long DQ3ALS

11,13x Hebel

Snowflake Inc.
Mini-Futures long DQ24SB

10,31x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map