•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

KI - SPEZIAL: VOM MEGATREND PROFITIEREN

  • Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) und speziell der von Open AI LP entwickelte Chatbot ChatGPT ist momentan in aller Munde. Mithilfe dieser technologischen Errungenschaft lässt sich menschenähnliches Denken oder Handeln durch einen Computer bzw. Roboter oder eine Maschine nachahmen. Das System lernt aus seinen Fehlern und kann ohne erneute Programmierung auf eine gleiche Aufgaben- oder Problemstellung anders reagieren. Ein intelligentes Verhalten wird somit durch maschinelles Lernen simuliert. In erster Linie soll die künstliche Intelligenz der Arbeitserleichterung des Menschen dienen. Ähnlich wie das iPhone könnte auch die künstliche Intelligenz einen Wachstumsschub in der Technologie auslösen. Mit diesem Anlage-Spezial wollen wir jeden Freitag einen Wert besprechen, der besonders profitieren kann.

  • Felix Schröder
    RedakteurFelix SchröderProduktmanager bei der DZ BANK

Anlage-Spezial KI 18.07.2024
Anlage-Spezial KI 18.07.2024

Oracle: Hervorragende Positionierung für die fortschreitende KI-Ära!

Das Unternehmen wird weltweit die wachsende Nachfrage nach KI- und Clouddiensten bedienen. Partnerschaften wie mit Palantir sind Ausdruck der Qualität des Unternehmens.

Die Aktie von Oracle (ORCL) hält sich im Zuge der Rotation raus aus Technologieaktien weiterhin sehr stark. Das hat Gründe: Das Unternehmen verzeichnete im letzten Quartal ein starkes Wachstum, obwohl die Quartalsergebnisse die Erwartungen nicht ganz erfüllten. Das Unternehmen konnte einmalige Lizenzeinnahmen in mehrjährige Cloudverträge umwandeln, was zukünftiges Umsatzwachstum antreibt. Im 4. Quartal unterzeichnete Oracle den größten Verkaufsvertrag seiner Geschichte. Getrieben wurde die Nachfrage durch den Bedarf großer Sprachmodelle und durch Rekordumsätze bei Oracle Cloud Infrastructure (OCI), Autonomous, Fusion und NetSuite.

Mehr
Anlage-Spezial KI 11.07.2024
Anlage-Spezial KI 11.07.2024

Meta Platforms: WhatsApp soll zum neuen Wachstumstreiber werden!

CEO Zuckerberg will eine “Everything-App” kreieren. KI-Dienste sollen helfen, den Vertrieb und Kundenservice effizienter zu gestalten. Auch Zahlungen sollen direkt über WhatsApp möglich sein.

Mehr
Anlage-Spezial KI 04.07.2024
Anlage-Spezial KI 04.07.2024

SAP: Das Unternehmen will mit Business AI die Welt der Unternehmensprozesse revolutionieren.

Die Aktie des Walldorfer Unternehmens kann bereits vor den Q2-Zahlen auf ein neues Allzeithoch ausbrechen.

Christian Klein, CEO des Anbieters von Unternehmenssoftware und Dienstleistungen SAP, sprach im letzten Earnings Call von einem Schlüsseljahr für das in Walldorf ansässige Unternehmen. Es sei das Jahr, in dem SAP den Umsatz und die Rentabilität steigern wird. Der Auftragsbestand von Current Cloud mit dem SAP S/4HANA-Cloudangebot oder auch SAP Concur (Ausgabenmanagement) wuchs im Q1 bereits um 28 % auf 14,2 Mrd. Euro. Dies war das schnellste Wachstum in der Geschichte des Unternehmens und zeigt die starke Dynamik im gesamten Portfolio. SAP Business AI wirkte sich auch stark auf den Auftragsbestand aus. 

Mehr
Anlage-Spezial KI 27.06.2024
Anlage-Spezial KI 27.06.2024

Broadcom: Umsatz mit KI-Produkten wächst um 280 %!

Die Aktie des Anbieters Halbleiter- und Infrastruktursoftwarelösungen reagierte nach dem jüngsten Ausbruch nochmals mit einem deutlichen Up-Gap. Die folgende Konsolidierung bietet Chancen. 

Mehr
Anlage-Spezial KI 20.06.2024
Anlage-Spezial KI 20.06.2024

Adobe: Rekordumsatz im 2. Quartal und verstärkter Fokus auf Künstliche Intelligenz!

Wachsender Konkurrenzdruck im KI-Bereich hat Adobe im laufenden Jahr belastet. Insbesondere die Vorstellung des Text-zu-Video-Generators Sora von OpenAI habe Sorgen über niedrigere Investitionen in das Digital-Media-Geschäft bzw. die wichtige Creative Cloud geweckt. Diesen Sorgen ist Adobe mit dem Rekordumsatz im 2. Quartal und ein starkes Wachstum in den Bereichen Creative Cloud, Document Cloud und Experience Cloud offensiv entgegengetreten. Die Befürchtungen scheinen damit zu groß gewesen zu sein.

Mehr
Anlage-Spezial KI 13.06.2024
Anlage-Spezial KI 13.06.2024

Oracle: 30 neue KI-Verträge und eine wichtige Partnerschaft mit Google!

Der Gesamtwert der vertraglichen Verpflichtungen gegenüber den Kunden, die noch nicht erfüllt wurden, beläuft sich auf beinahe 100 Mrd. USD. Rund 40 % sollen davon in den kommenden 12 Monaten als Umsatz verbucht werden.

Mehr
Anlage-Spezial KI 06.06.2024
Anlage-Spezial KI 06.06.2024

Qualcomm: KI leitet die Wiedergeburt des PCs ein!

Qualcomm ist ein KI-Profiteur, dessen Aktie zuletzt davon profitierte, dass Microsoft neue Surface-PCs mit der Snapdragon X-Serie auf den Markt bringen wird.

Mehr
Anlage-Spezial KI 29.05.2024
Anlage-Spezial KI 29.05.2024

NVIDIAs KI-Chip der nächsten Generation kommt noch dieses Jahr

KI-Anwendungen und die Lösungen von Cloud-Service-Providern beanspruchen eine enorme Menge an Grafikprozessoren (GPUs). Die Nachfrage nach den Produkten von NVIDIA übersteigt inzwischen das Angebot des Chipkonzerns. Das zukünftige Chatbotmodell „Grok 3“ von Milliardär Elon Musk könnte bis zu 100.000 NVIDIA H100-Chips benötigen.

Mehr
Anlage-Spezial KI 23.05.2024
Anlage-Spezial KI 23.05.2024

Applied Materials: KI wird ein großer technologischer Umbruch!

Der Chipausrüster hat neben der KI auch Megatrends wie das Internet der Dinge (IoT), Elektrofahrzeuge und erneuerbare Energien im Rücken.

Mehr
Anlage-Spezial KI 15.05.2024
Anlage-Spezial KI 15.05.2024

ARM Holdings: Ein eigener KI-Chip sorgt für Fantasie!

ARM Holdings ist ein führendes Technologieunternehmen, das für die Entwicklung von Arm-Prozessorarchitekturen bekannt ist. Diese Prozessoren werden in einer Vielzahl von Geräten verwendet.

Mehr