•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Alstom S.A.

A0F7BK / FR0010220475 //
Quelle: Euronext Par: 11.06.2024, 17:36:44
A0F7BK FR0010220475 // Quelle: Euronext Par: 11.06.2024, 17:36:44
Alstom S.A.
16,795 EUR
Kurs
-5,03%
Diff. Vortag in %
10,053674 EUR
52 Wochen Tief
26,775215 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Alstom S.A.

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: Euronext - Euronext Paris: 11.06. 17:36:44
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Hebelfinder

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 10.05.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
7,5

Erwartetes KGV für 2027

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
24,7%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 8,75 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ALSTOM ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 10.05.2024 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 10.05.2024 bei einem Kurs von 16,14 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -0,4% vs. STOXX600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -0,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 27.02.2024 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 27.02.2024 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 15,97.
Wachstum KGV 2,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 7,5 Erwartetes KGV für 2027 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2027.
Langfristiges Wachstum 19,4% Wachstum heute bis 2027 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2027.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,4% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 2,96% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 07.06.2024 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 82 zu verstärken.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 5,3%.
Beta 1,27 Hohe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,27% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 24,7% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 5,74 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,74 EUR oder 0,34% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,74 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,34%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 41,2%
Volatilität der über 12 Monate 64,0%

News

27.05.2024 | 14:48:35 (dpa-AFX)
IG Metall kündigt Zukunftstarifvertrag mit Zugbauer Alstom

BERLIN/GÖRLITZ (dpa-AFX) - Aus Protest gegen die ungewisse Zukunft des Produktionsstandorts Görlitz beim Zugbauer Alstom <FR0010220475> hat die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) den eigentlich bis 2026 laufenden Zukunftstarifvertrag mit dem Konzern vorzeitig gekündigt. "Der Gesamtbetriebsrat und die IG Metall wollten mit ihrer Strategie Besser-statt-billiger die Standorte produktiver und damit wettbewerbsfähig und zukunftsfest machen", teilte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende, René Straube, am Montag mit. Alstom habe den Tarifvertrag aber "von Anfang an mangelhaft umgesetzt".

Der Tarifvertrag betraf der Gewerkschaft zufolge die Standorte Hennigsdorf, Görlitz, Bautzen, Siegen und Kassel. Die Arbeitnehmerseite habe sich zur Sicherung der Arbeitsplätze unter anderem auf den Verzicht auf Urlaubsgeld eingelassen. Umgekehrt habe Alstom zugesagt, weiter in die deutschen Betriebe zu investieren. Daran habe sich der Konzern jedoch nicht gehalten, kritisiert die Gewerkschaft. "Die IG Metall sah sich daraufhin gezwungen, den Tarifvertrag zu kündigen und fordert nun das einbehaltene Geld der Beschäftigten zurück."

Der Konzern plant eigenen Angaben zufolge eine strategische Neuausrichtung in Deutschland und will sich künftig auf Dienstleistungen und Digitalisierung sowie auf den Innenausbau von Zügen konzentrieren. In Görlitz wird hingegen der Wagenkastenrohbau produziert. Dieser Geschäftsbereich sei derzeit rückläufig, teilte das Unternehmen am Montag auf Anfrage mit. "Es ist jedoch nicht der Zeitpunkt, um aus dieser Entwicklung unmittelbare Konsequenzen für den Standort Görlitz abzuleiten", hieß es weiter. Dafür sei es zu früh. In dem sächsischen Werk laufe derzeit die Produktion von Doppelstockwagen für Israel sowie verschiedene Straßenbahnprojekte.

Das Unternehmen halte weiter an seinen im Tarifvertrag gemachten Zusagen fest und lasse die Kündigung juristisch prüfen, teilte Alstom weiter mit./maa/DP/stw

16.05.2024 | 08:07:40 (dpa-AFX)
Schnellverkehr brummt - Eurostar will bis zu 50 neue Züge kaufen
08.05.2024 | 10:13:03 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Zahlen und Kapitalerhöhung schicken Alstom steil runter und hoch
24.04.2024 | 15:46:50 (dpa-AFX)
Auftrag für 760 Millionen Euro - Alstom zeigt neue Züge für den Norden
22.04.2024 | 14:23:59 (dpa-AFX)
KORREKTUR/AKTIEN IM FOKUS: Zukauf hilft Knorr-Bremse
22.04.2024 | 13:36:35 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Zukauf hilft Knorr-Bremse - Verkäufer Alstom profitiert nicht
22.04.2024 | 11:21:15 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Knorr-Bremse kauft Alstom US-Sparte für Bahn-Signaltechnik ab

Aktuell

Datum Terminart Information Information
20.06.2024 Ordentliche Hauptversammlung Alstom S.A.: Annual General Meeting Alstom S.A.: Annual General Meeting
26.07.2024 Bericht zum 1. Quartal Alstom S. A.: Q1 Orders & Sales Alstom S. A.: Q1 Orders & Sales

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DQ32N0

14,09x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DQ34FE

-- Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DQ37RV

4,86x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DQ32NZ

4,15x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DQ32NY

2,49x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DJ5G26

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DQ4B4G

8,77x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DQ3822

6,70x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DQ32N3

4,40x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DQ4B4H

3,16x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DQ32N5

2,46x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DQ32N6

1,83x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Mini-Futures long DQ36DH

2,33x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DJ6SNS

-- Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DQ32ZA

2,87x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DQ32ZB

5,70x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DQ34WQ

4,73x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DQ36DJ

5,31x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Mini-Futures short DQ32ZH

1,54x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DQ32ZG

1,78x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DQ32ZF

2,09x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DQ34WR

3,60x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DQ32ZE

2,80x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map