•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

TAKKT AG

744600 / DE0007446007 //
Quelle: Xetra: 24.05.2024, 17:35:00
744600 DE0007446007 // Quelle: Xetra: 24.05.2024, 17:35:00
TAKKT AG
11,940 EUR
Kurs
-0,50%
Diff. Vortag in %
11,640 EUR
52 Wochen Tief
14,220 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 16.04.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
14,8

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
23,6%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,85 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist TAKKT ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 16.04.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 16.04.2024 bei einem Kurs von 12,90 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -8,1% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -8,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 21.05.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 21.05.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 13,38.
Wachstum KGV 2,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 14,8 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 34,9% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,9% Dividende ist durch den Gewinn nicht gedeckt Die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende ist durch den Unternehmensgewinn voraussichtlich nicht gedeckt.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 28.11.2023 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,9%.
Beta 0,56 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,56% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 23,6% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,43 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,43 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,43 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 56,3%
Volatilität der über 12 Monate 27,6%

News

17.05.2024 | 15:21:48 (dpa-AFX)
EQS-News: Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende (deutsch)

Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende

^

EQS-News: TAKKT AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende

Hauptversammlung bestätigt Zahlung einer Sonderdividende

17.05.2024 / 15:21 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

HAUPTVERSAMMLUNG BESTÄTIGT ZAHLUNG EINER SONDERDIVIDENDE

* Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu

* TAKKT schüttet Dividende von insgesamt einem Euro je Aktie aus

* Stärkung der Resilienz als Schwerpunkt der CEO-Rede

* Hubertus Mühlhäuser und Stefan Räbsamen in den Aufsichtsrat gewählt -

Hubertus Mühlhäuser übernimmt Vorsitz des Gremiums

Stuttgart, 17. Mai 2024. Auf der 25. ordentlichen Hauptversammlung der TAKKT

AG, die erneut im virtuellen Format abgehalten wurde, sind die Aktionärinnen

und Aktionäre allen Beschlussvorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat

gefolgt. Damit bestätigten sie die Zahlung einer Dividende von insgesamt

einem Euro je Aktie. Der Betrag setzt sich aus einer Basisdividende in Höhe

von 0,60 Euro und einer Sonderdividende in Höhe von 0,40 Euro zusammen.

In ihrer Rede zur Hauptversammlung gab CEO Maria Zesch einen Überblick über

die Fortschritte bei der Umsetzung der Strategie und legte dar, wie die

aktuellen Maßnahmen zur zukunftssicheren Aufstellung der Gruppe beitragen:

"Resilienz bedeutet auch Flexibilität und Mut zur Veränderung. Für uns heißt

das: Wir bleiben bei unserem Schwerpunkt auf den drei Themen Growth,

OneTAKKT und Caring. Und wir hinterfragen uns kritisch und nehmen, wo

notwendig, Anpassungen vor." Zudem bestätigte Maria Zesch die mittelfristige

Zielsetzung, die eine Beschleunigung des Wachstums gegenüber dem

langfristigen historischen Wachstumstrend, eine deutliche Steigerung der

Profitabilität und eine weiterhin starke Cash-Generierung beinhaltet.

Wie angekündigt, schieden mit Ablauf der Hauptversammlung Thomas Schmidt und

Florian Funck aus dem Aufsichtsrat der TAKKT AG aus. "Ich danke Thomas

Schmidt und Florian Funck ganz herzlich für die gute und vertrauensvolle

Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Als Vorsitzender des Aufsichtsrates

und als langjähriges Mitglied des Gremiums haben beide die neue strategische

Ausrichtung und die integrierte Aufstellung unserer Gruppe maßgeblich mit

begleitet und unterstützt," so CEO Maria Zesch.

Die Hauptversammlung wählte Hubertus Mühlhäuser und Stefan Räbsamen zu neuen

Aufsichtsratsmitgliedern. Hubertus Mühlhäuser bringt aus der früheren

Tätigkeit als CEO von CNH Industrial N.V. (NYSE: CNHI), einem der weltweit

größten Kapitalgüterkonzerne, die Kundenperspektive ebenso in das Gremium

mit ein wie eine umfassende Kenntnis des Foodservice-Markts aus der Zeit als

CEO von Welbilt Inc. (ex-NYSE: WBT), eines global agierenden

Gastrogeräteherstellers. Stefan Räbsamen verfügt aus langjähriger Tätigkeit

als Partner und Präsident des Verwaltungsrats beim Prüfungs- und

Beratungsunternehmen PwC Schweiz über sehr weitreichende Expertise bei den

Themen Wirtschaftsprüfung, Due Diligence, Transformation und Kapitalmarkt.

In der konstituierenden Sitzung unmittelbar nach der Hauptversammlung wählte

der Aufsichtsrat Hubertus Mühlhäuser zum Vorsitzenden des Gremiums. "Ich

freue mich sehr über die Wahl und auf die Arbeit als

Aufsichtsratsvorsitzender. Die TAKKT ist aktuell mit einem herausfordernden

Umfeld konfrontiert, verfügt aber über eine solide Kundenbasis, ein starkes

Produktportfolio und hoch motivierte Mitarbeitende. Unser Unternehmen hat

großes Potenzial und ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Vorstand und

meinen Aufsichtsratskollegen die Weichen für profitables Wachstum zu

stellen," so Mühlhäuser.

Kurzprofil der TAKKT AG

Die TAKKT AG ist in Europa und Nordamerika der führende Omnichannel-Händler

für Geschäftsausstattung. Die Gruppe ist mit den Divisions Industrial &

Packaging, Office Furniture & Displays und FoodService in mehr als 20

Ländern vertreten. Das Sortiment der Tochtergesellschaften umfasst über

600.000 Produkte aus den Bereichen Betriebs- und Lagereinrichtung,

Büromöbel, Transportverpackungen, Displayartikel, Ausrüstungsgegenstände für

den Gastronomie- und Hotelmarkt sowie den Einzelhandel. Das Unternehmen ist

im SDAX gelistet und im Prime Standard der Deutschen Börse vertreten.

Ansprechpartner

Benjamin Bühler Tel. +49 711 3465-8223

E-Mail: investor@takkt.de

---------------------------------------------------------------------------

17.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: TAKKT AG

Presselstr. 12

70191 Stuttgart

Deutschland

Telefon: +49 (0)711 3465 80

Fax: +49 (0)711 3465 8104

E-Mail: investor@takkt.de

Internet: www.takkt.de

ISIN: DE0007446007

WKN: 744600

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

Hannover, München, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1906159

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1906159 17.05.2024 CET/CEST

°

25.04.2024 | 07:58:15 (dpa-AFX)
Büromöbelhändler Takkt hofft auf Geschäftsbelebung im Jahresverlauf
25.04.2024 | 07:30:31 (dpa-AFX)
EQS-News: TAKKT AG: TAKKT stärkt im ersten Quartal die eigene Resilienz (deutsch)
28.03.2024 | 10:53:46 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Takkt rechnet 2024 mit schwächeren Geschäften - Aktie verliert
28.03.2024 | 08:33:33 (dpa-AFX)
Takkt rechnet 2024 mit schwächeren Geschäften
28.03.2024 | 08:00:29 (dpa-AFX)
EQS-News: TAKKT AG: TAKKT stärkt 2024 Resilienz und legt Grundstein für beschleunigtes Wachstum (deutsch)
11.03.2024 | 18:44:52 (dpa-AFX)
EQS-Stimmrechte: TAKKT AG (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert TAKKT AG

TAKKT AG
Endlos Turbo long DJ12JA

-- Hebel

TAKKT AG
Endlos Turbo long DJ12H9

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert TAKKT AG

TAKKT AG
Mini-Futures short DJ6SUC

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert TAKKT AG

TAKKT AG
Endlos Turbo short DJ12JH

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map