•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Klöckner & Co. AG

KC0100 / DE000KC01000 //
Quelle: Xetra: 21.06.2024, 17:35:29
KC0100 DE000KC01000 // Quelle: Xetra: 21.06.2024, 17:35:29
Klöckner & Co. AG
5,730 EUR
Kurs
0,53%
Diff. Vortag in %
5,425 EUR
52 Wochen Tief
9,205 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 21.05.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
6,1

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
29,8%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,61 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist KLOECKNER & CO ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 21.05.2024 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 21.05.2024 bei einem Kurs von 6,45 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -9,7% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -9,7%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 16.04.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 16.04.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 6,31.
Wachstum KGV 5,1 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 6,1 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 27,4% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 4 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 4 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,7% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 22,90% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,6%.
Beta 0,76 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,76% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 29,8% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 0,69 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 0,69 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 0,69 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 16,4%
Volatilität der über 12 Monate 29,6%

News

12.06.2024 | 08:00:34 (dpa-AFX)
EQS-News: Klöckner & Co wird für Nexigen®-Initiative mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024 ausgezeichnet (deutsch)

Klöckner & Co wird für Nexigen®-Initiative mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024 ausgezeichnet

^

EQS-News: Klöckner & Co SE / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit

Klöckner & Co wird für Nexigen®-Initiative mit dem Deutschen Award für

Nachhaltigkeitsprojekte 2024 ausgezeichnet

12.06.2024 / 08:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

* "Nexigen® - Green Steel" belegt ersten Platz in der Kategorie

"Lieferkette"

* Hochkarätig besetzte Jury würdigt die Schaffung von Transparenz über den

CO2-Fußabdruck der Produkte als Mehrwert für die Branche, aber auch

andere Sektoren

* Insgesamt rund 350 Nominierungen in 28 Kategorien

Duisburg, 12. Juni 2024 - Klöckner & Co wurde gestern mit dem Deutschen

Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024 ausgezeichnet. Das Unternehmen belegt

mit seiner Initiative "Nexigen® - Green Steel" in der Kategorie

"Lieferkette" den ersten Platz. Klöckner & Co überzeugte die hochkarätig

besetzte Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien mit der Schaffung von

Transparenz zum CO2-Fußabdruck der Produkte entlang der gesamten

Lieferkette. Damit leiste die Initiative einen Mehrwert für die Branche,

aber auch für andere Sektoren, so die Jury. Nominiert wurden in diesem Jahr

rund 350 Projekte in 28 Kategorien. Für die Prüfung und Bewertung war eine

hochkarätig besetzte Expertenjury verantwortlich.

Marc Grewe, Head of Strategic Sustainability der Klöckner & Co SE: "Wir

freuen uns sehr, dass unsere Arbeit zur Transparenz von grünen Produkten in

der Branche mit dieser Auszeichnung anerkannt wurde. Mit Nexigen®

erleichtern wir unseren Kunden die Beschaffung von CO2-reduzierten Stahl-

und Metallprodukten und geben ihnen Informationen über den CO2-Fußabdruck

ihrer Materialien, auf deren Basis sie nachhaltigere Entscheidungen treffen

können. Dies ist ein entscheidender Schritt in der Transformation hin zu

nachhaltigen Lieferketten."

Klöckner & Co betrachtet die Dekarbonisierung der Stahlindustrie als

strategische Chance für sich und seine Kunden. Dabei liegt der Fokus auf der

nachhaltigen Transformation des gesamten Produkt- und Serviceangebots sowie

der eigenen Geschäftstätigkeit. Die Entwicklung nachhaltiger

Geschäftsmodelle ist daher ein zentraler Pfeiler der Unternehmensstrategie.

Mit der Einführung der Marke Nexigen® bündelte Klöckner & Co sein

umfassendes Angebot an nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen. Das

Unternehmen bietet seinen Kunden transparente, CO2-reduzierte Lösungen an.

Dies umfasst unter anderem den Aufbau eines CO2-reduzierten

Werkstoffportfolios und die Einführung von Bewertungsskalen für "grünen"

Stahl und Edelstahl sowie "grünes" Aluminium. Darüber hinaus wurde mit dem

Nexigen® PCF Algorithm ein innovatives Tool entwickelt, dessen

PCF-Berechnungsmethode vom TÜV SÜD zertifiziert wurde. Die darauf aufbauende

webbasierte Technologielösung Nexigen® Data Services macht die CO2-Emissionen

der von Klöckner & Co bezogenen Stahl- und Metallprodukte für die Kunden

sichtbar und bietet CO2-reduziertere Produktalternativen an. So werden

Kunden aktiv in ihren Bemühungen zur Dekarbonisierung unterstützt und können

umweltbewusstere Entscheidungen treffen.

Zudem wurden alle CO2-Net-Zero-Ziele von Klöckner & Co im regulären

Verfahren von der Science Based Targets initiative (SBTi) als

wissenschaftlich fundiert anerkannt. Das Unternehmen verpflichtet sich

damit, die Emissionen entlang der gesamten Wertschöpfungskette bis zum Jahr

2050 gemäß SBTi-Vorgaben auf Netto-Null zu reduzieren.

Der Deutsche Award für Nachhaltigkeitsprojekte wurde erstmals im Jahr 2021

vergeben und zeichnet seither jährlich die besten Nachhaltigkeitsprojekte

der deutschen Unternehmenslandschaft aus. Unter der Schirmherrschaft der

ehemaligen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries wird der Award vom

Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) in Partnerschaft mit dem

Nachrichtensender ntv und dem DUP UNTERNEHMER-Magazin verliehen. Mit der

Auszeichnung soll die Umsetzung der 17 Sustainable Development Goals der

Vereinten Nationen gefördert werden.

Über Klöckner & Co:

Klöckner & Co ist weltweit einer der größten produzentenunabhängigen Stahl-

und Metalldistributoren und eines der führenden

Stahl-Service-Center-Unternehmen. Mit einem Distributions- und Servicenetz

von rund 120 Standorten vor allem in Nordamerika und der DACH-Region bedient

Klöckner & Co über 60.000 Kunden. Aktuell beschäftigt der Konzern rund 6.300

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2023 erwirtschaftete

Klöckner & Co einen Umsatz von rund 7,0 Mrd. EUR. Mit dem Ausbau seines

Portfolios an CO2-reduzierten Werkstoffen, Service- und Logistikleistungen

unter der Dachmarke Nexigen® unterstreicht das Unternehmen seine Rolle als

Pionier einer nachhaltigen Stahlindustrie. Gleichzeitig hat sich Klöckner &

Co als Vorreiter der digitalen Transformation in der Stahlindustrie zum Ziel

gesetzt, seine Liefer- und Servicekette zu digitalisieren und weitgehend zu

automatisieren. So möchte sich das Unternehmen zum führenden One-Stop-Shop

für Stahl, andere Werkstoffe, Ausrüstung und Anarbeitungsdienstleistungen in

Europa und Amerika entwickeln.

Die Aktien der Klöckner & Co SE sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum

Handel im Regulierten Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime

Standard) zugelassen. Die Klöckner & Co-Aktie ist im SDAX®-Index der

Deutschen Börse gelistet.

ISIN: DE000KC01000; WKN: KC0100; Common Code: 025808576.

Kontakt zu Klöckner & Co SE:

Presse

Christian Pokropp - Pressesprecher

Head of Corporate Communications | Head of Group HR

+49 203 307-2050

christian.pokropp@kloeckner.com

Investoren

Fabian Joseph

Head of Investor Relations

+49 203 307-2291

fabian.joseph@kloeckner.com

---------------------------------------------------------------------------

12.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Klöckner & Co SE

Am Silberpalais 1

47057 Duisburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)203 / 307-0

Fax: +49 (0)203 / 307-5000

E-Mail: info@kloeckner.com

Internet: www.kloeckner.com

ISIN: DE000KC01000

WKN: KC0100

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1922531

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1922531 12.06.2024 CET/CEST

°

07.05.2024 | 11:49:53 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Niedrige Stahlpreise belasten Klöckner & Co weiter - Aktie unter Druck
07.05.2024 | 07:41:38 (dpa-AFX)
Niedrige Stahlpreise belasten Klöckner & Co weiter
07.05.2024 | 07:01:10 (dpa-AFX)
EQS-News: Klöckner & Co mit solidem Jahresauftakt in einem weiterhin herausfordernden makroökonomischen Umfeld (deutsch)
24.04.2024 | 16:45:19 (dpa-AFX)
EQS-Stimmrechte: Klöckner & Co SE (deutsch)
02.04.2024 | 17:55:31 (dpa-AFX)
EQS-DD: Klöckner & Co SE (deutsch)
02.04.2024 | 17:51:30 (dpa-AFX)
EQS-DD: Klöckner & Co SE (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
01.08.2024 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Klöckner & Co. SE: Halbjahresbericht 2024 Klöckner & Co. SE: Halbjahresbericht 2024
06.11.2024 Bericht zum 3. Quartal Klöckner & Co. SE: Zwischenbericht 3. Quartal 2024 Klöckner & Co. SE: Zwischenbericht 3. Quartal 2024

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Klöckner & Co. AG

Klöckner & Co. AG
Discount DJ3VZA

0,70% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Discount DJ3VY9

1,40% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Discount DJ7YV6

8,80% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Discount DJ7YV4

7,33% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Discount DJ7YV2

4,52% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Discount DJ7YV1

3,53% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Klöckner & Co. AG

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo long DJ55ZM

25,57x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo long DQ4QJH

20,12x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo long DJ5338

12,94x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo long DJ45HT

4,74x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo long DJ2UVF

3,56x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo long DJ5M2W

2,56x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Klöckner & Co. AG

Klöckner & Co. AG
Optionsschein long DJ3931

47,75x Hebel

Klöckner & Co. AG
Optionsschein long DQ2LZF

52,09x Hebel

Klöckner & Co. AG
Optionsschein long DJ3930

40,93x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Klöckner & Co. AG

Klöckner & Co. AG
Aktienanleihe DQ3LDV

7,15% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Aktienanleihe DQ0T2Z

7,09% Seitwärtsrendite p.a.

Klöckner & Co. AG
Aktienanleihe DQ3K0N

6,86% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Klöckner & Co. AG

Klöckner & Co. AG
Mini-Futures short DJ4QKG

1,76x Hebel

Klöckner & Co. AG
Mini-Futures short DJ2FA8

2,33x Hebel

Klöckner & Co. AG
Mini-Futures short DJ2UKV

3,09x Hebel

Klöckner & Co. AG
Mini-Futures short DQ17X9

4,08x Hebel

Klöckner & Co. AG
Mini-Futures short DQ4GWZ

7,64x Hebel

Klöckner & Co. AG
Mini-Futures short DQ4LJ2

11,15x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Klöckner & Co. AG

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo short DQ4PNN

26,56x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo short DQ4JZS

15,23x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo short DQ2GZ1

5,27x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo short DJ6Y1F

3,78x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo short DJ5A7J

2,61x Hebel

Klöckner & Co. AG
Endlos Turbo short DJ4K9V

2,00x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map